Informationspflichten

Datenschutzinformationen

Gemäß den Vorgaben der Art. 13 & 14 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) informieren wir Sie hiermit über die Verarbeitung der über Sie erhobenen personenbezogenen Daten sowie Ihre diesbezüglichen datenschutzrechtlichen Rechte.  

Welche Daten verarbeitet werden und in welcher Weise sie genutzt werden, richtet sich nach den angefragten bzw. vereinbarten Leistungen. 

  1. Verantwortliche Stelle im Sinne der DSGVO 
  2. Zwecke und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung & Kategorien personenbezogener Daten 
  3. Herkunft der Daten 
  4. Empfänger der Daten & Datenübermittlung an Dritte 
  5. Dauer der Datenspeicherung 
  6. Ihre Betroffenenrechte 
  7. Warum müssen personenbezogene Daten bereitgestellt werden? 
  8. Findet eine automatisierte Entscheidungsfindung statt?