TOP SERVICE Akademie

Ihre Eintrittskarte zum Expertennetzwerk von ServiceRating durch den TOP SERVICE Deutschland

Immer schön agil bleiben… Was bedeutet das?

Kundenorientiert wollen viele Unternehmen sein. Aber: Was wollen meine Kunden? Woran soll ich mich orientieren? Was die Kunden in der Vergangenheit wollten, kann ich in Befragungen und an den Absatzzahlen erkennen. Doch kann ich wissen, was meine Kunden zukünftig wollen? Diese Frage ist deshalb so schwer zu beantworten, weil es die Kunden meist selbst nicht wissen.

Was lässt sich beobachten? Menschen möchten Musik hören, aber CDs kaufen sie immer weniger. Menschen wollen auch zukünftig mobil sein, aber wollen kein eigenes Auto mehr besitzen, sondern nutzen Car-Sharing-Angebote. Kommunizieren wollen sie, aber in letzter Zeit zunehmend über mobile Kommunikationsdienste (wie bspw. WhatsApp) und nicht mehr sprechend am Telefon oder per SMS. Konnten Sie diese Entwicklungen vor einigen Jahren voraussehen?

Für uns ist die spannende Frage:

Wenn ich nicht weiß, was die Kunden genau wollen, wie kann ich dann mein Unternehmen gut auf die Zukunft vorbereiten?

Eine Antwort ist: Sei beweglich und offen für Neues! Was sich so leicht sagen lässt, hat tiefgreifende Implikationen für Ihre Strategie, für die Organisation Ihres Unternehmens, die Frage, wie Sie mit Innovationen umgehen, wie Sie Mitarbeiter führen und wie Sie mit Kunden sprechen.

Unsere nächste TOP SERVICE Akademie am 05. Juni 2019 befasst sich deshalb u. a. mit dem Thema
Agilität – und zwar insbesondere damit, was Sie konkret tun können, damit Sie sich flexibler auf sich ändernde Kundenbedürfnisse einstellen können. Denn bei einem sind wir uns sicher: Erfolgreicher Dienstleistungs- und Produktverkauf wird auch zukünftig bedeuten, Kundenbedürfnisse bestmöglich zu erfüllen!

Wollen Sie auch von wertvollen Erfahrungen aus der aktuellen Forschung und Praxis profitieren, sich mit anderen Teilnehmern austauschen und erfahren, wie Sie die erlangten Wissensvorteile gewinnbringend für Ihr Unternehmen nutzen können? Melden Sie sich doch bereits jetzt hier bei der TOP SERVICE Akademie an.

Haben Sie Interesse an Diskussionen zu weiteren Themen und an ServiceRating Veranstaltungen? Dann holen Sie sich Ihre Eintrittskarte zum Expertennetzwerk von ServiceRating durch den TOP SERVICE Deutschland.

Anmeldung zur TOP SERVICE Akademie 2019

Die Anmeldung wird in Kürze hier möglich sein. Wir freuen uns, wenn Sie unsere Seite wieder besuchen oder Sie uns auch vorab eine Nachricht senden an kremer@servicerating.de.

Expertenforum: „Wertvolle Kunden – Cross Selling, Churn Prevention und Kundenrückgewinnung in Theorie und Praxis“

Kunden binden, bevor sie abwandern, aber wie und wann?
Kunden zurückgewinnen, aber wirklich alle?
Kunden spannende Produkte zum Cross-Selling anbieten, aber wem und was?

Das sind Fragen, die sich mit dem Kundenwert beantworten lassen.

Sie dürfen sich auf neue Erkenntnisse aus der Forschung von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Christian Homburg und Unternehmensvorträgen von folgenden Unternehmen freuen:

  • Consorsbank BNP Paribas S.A.
  • lekker Energie GmbH
  • NetCologne Gesellschaft für Telekommunikation mbH

Einladung, Referenten und Programm

  • Datum: 11.10.2018
  • Uhrzeit: 9 Uhr bis 16 Uhr
  • Ort: Anna-Schneider-Steig 19-21 (Eingang auf der Rheinseite), 50678 Köln

Ansprechpartner des Veranstalters: Christian Roeb, Consultant, roeb@servicerating.de, 0221-168828863 Melden Sie sich jetzt hier an:

 

Kundenorientierung als Erfolgsformel

Lohnt sich Kundenorientierung auch wirtschaftlich? Kann man den Zusammenhang von wirtschaftlichem Unternehmenserfolg und Kundenorientierung belegen? Führt Kundenorientierung zu langfristiger Kundenbindung und lassen Sie Kosten durch Kundenorientierung sparen?

Das sind einige der Fragen mit denen wir uns im exklusiven Workshop am 20. September in Köln beschäftigt haben.

Sie konnten nicht am Workshop teilnehmen? Dann lesen Sie hier die gesamte Pressemitteilung als PDF-Datei nach

Kundenorientierung stärken und prämieren

Die Kollegen des Wettbewerbs TOP SERVICE Österreich veranstalten zwei Exzellenz Frühstücke in Österreich.

TOP SERVICE Exzellenz Frühstück bei DHL Express Austria
Datum: 15. September 2017
Ort: Viaduktstr. 20, 2353 Guntramsdorf
Weitere Informationen als PDF-Datei

TOP SERVICE Exzellenz Frühstück bei der T-Mobile Austria GmbH
Datum: 6. Oktober 2017
Ort: Rennweg 97-99, 1030 Wien
Weitere Informationen als PDF-Datei

Service prägt das Markenbild

Am 04. Juli im Marketing-Club Saar e.V.,
Talstraße 14 am Schloss, 66119 Saarbrücken ab 19:00 Uhr
Referenten: Kai Riedel, Geschäftsführer, ServiceRating GmbH; Prof. Dr. Jörg Loth, Vorstand, IKK Südwest

Beim Marketing steht es meist im Vordergrund: Unternehmen arbeiten an Ihrer Marke. Ziel ist es immer, die Kunden an die Marke zu binden. Es wird dabei unterschätzt, welche Rolle der Kunden­service und die Erlebnisse der Kunden mit dem Unternehmen spielen. ServiceRating zeigt gemeinsam mit dem Referenzunternehmen IKK Südwest auf, worauf in diesem „Spannungsfeld“ geachtet werden muss.

Wir zeigen Ihnen, wie Unternehmen es schaffen durch einen ganzheitlichen Kundenservice auch Ihr Markenbild positiv zu beeinflussen. Anhand von Beispielen aus unserer Beratungstätigkeit machen wir u. a. deutlich wie guter Service gemessen und gesteuert werden kann.

Das Ziel sollte es sein, die Kundenbindung langfristig zu erhöhen.

Sie erhalten demnächst weitere Informationen zu unserem Fachvortrag.

HIER gelangen Sie zur Webseite des Marketing-Clubs Saar e.V.

Service prägt das Markenbild

Am 08. Februar bei der ServiceRating GmbH,
Gustav-Heineman-Ufer 72, 50968 Köln von 19:00 Uhr – 22:00 Uhr
Referenten: Kai Riedel, Geschäftsführer, ServiceRating GmbH; Dirk Bittmann, Leiter Marketing (Prokurist), abcfinance GmbH

BBeim Marketing steht es meist im Vordergrund: Unternehmen arbeiten an Ihrer Marke. Ziel ist es immer, die Kunden an die Marke zu binden. Es wird dabei unterschätzt, welche Rolle der Kunden­service und die Erlebnisse der Kunden mit dem Unternehmen spielen. ServiceRating zeigt gemeinsam mit abcfinance auf, worauf in diesem „Spannungsfeld“ geachtet werden muss.

Wir zeigen Ihnen, wie Unternehmen es schaffen durch einen ganzheitlichen Kundenservice auch Ihr Markenbild positiv zu beeinflussen. Anhand von Beispielen aus unserer Beratungstätigkeit machen wir u. a. deutlich wie guter Service gemessen und gesteuert werden kann.

Das Ziel sollte es sein, die Kundenbindung langfristig zu erhöhen.

Melden Sie sich gerne als Gast an!

Customer Centricity

Die Kollegen des TOP SERVICE Österreich laden Sie herzlich zum kostenlosen „Top Service Exzellenz Frühstück“ am 17. Februar 2017 beim prämierten Unternehmen Swiss Life Select mit dem Schwerpunkt „Customer Centricity“ ein . Top Service, die Initiative für Kunden- und Service-Exzellenz, misst und prämiert jährlich die kundenorientiertesten Unternehmen Österreichs.

An diesem Vormittag erfahren Sie von Swiss Life Select CEO Christoph Obererlacher; Marketing-Leiterin Alexandra Nagy sowie Top Service Geschäftsführerin Dr. Barbara Aigner:

• aktuelle Zahlen, Daten u. Fakten zum Thema Kundenorientierung
• wie eines der größten Finanzunternehmen Europas Customer Centricity länderübergreifend verankert
• welche zentralen Learnings aus dem Kundenfeedback gewonnen werden und wie diese in die Vertriebsorganisation integriert werden
• wie Digitalisierung Kundenzentriertheit treibt

Hier gelangen Sie zum Programm
Begrenzte Teilnehmerzahl!

Service prägt das Markenbild

Am 24. Januar im KULT+GENUSS,
Wilhelm-Strauß-Straße 65, 41236 Mönchengladbach-Rheydt von 19:00 – 22:30
Referenten: Kai Riedel, Geschäftsführer, ServiceRating GmbH; Michael Wollburg, Manager Customer Support, Nikon GmbH

Beim Marketing steht es meist im Vordergrund: Unternehmen arbeiten an Ihrer Marke. Ziel ist es immer, die Kunden an die Marke zu binden. Es wird dabei unterschätzt, welche Rolle der Kunden­service und die Erlebnisse der Kunden mit dem Unternehmen spielen. ServiceRating zeigt gemeinsam mit Nikon auf, worauf in diesem „Spannungsfeld“ geachtet werden muss.

Wir zeigen Ihnen, wie Unternehmen es schaffen durch einen ganzheitlichen Kundenservice auch Ihr Markenbild positiv zu beeinflussen. Anhand von Beispielen aus unserer Beratungstätigkeit machen wir u. a. deutlich wie guter Service gemessen und gesteuert werden kann.

Das Ziel sollte es sein, die Kundenbindung langfristig zu erhöhen.

Gerne können Sie sich bei Interesse einer Teilnahme bei Christian Roeb melden!